Ausbildung juristischer Referendarinnen und Referendare im LKA


Es besteht die Möglichkeit, die Verwaltungsstation im Rahmen des juristischen Vorbereitungsdienstes (Rechtsreferendariat), im Justiziariat des Landeskriminalamtes Niedersachsen zu absolvieren. Bis Oktober 2018 sind jedoch die Ausbildungsplätze bereits vergeben.

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen elektronisch an das Justiziariat des LKA: d11-r@lka.polizei.niedersachsen.de

Um die Zuverlässigkeit des Bewerbers bzw. der Bewerberin sicherzustellen, ist es notwendig, dass ein Abgleich mit polizeilichen Datenbanken stattfindet. Der Bewerber bzw. die Bewerberin muss daher im Rahmen des Bewerbungsprozesses das Einverständnis mit diesem Abgleich erklären.

Die Ausbildung in der Wahlstation des juristischen Vorbereitungsdienstes und die Ableistung des Verwaltungspraktikums im Rahmen des Studiums sind derzeit nicht möglich.






















E-Maild11-r@lka.polizei.niedersachsen.ded11-r@lka.polizei.niedersachsen.de






zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln