Hildesheim: Schwerer Raub auf Spielhalle

Am 13.01.2019 kam es gegen 10:50 Uhr zu einem Raubüberfall auf eine Spielhalle in der Hauptstraße in Hoheneggelsen. Dabei erbeutete ein maskierter Täter unter Vorhalt einer Schusswaffe mehrere Hundert Euro.

Trotz intensiver Ermittlungen konnte der Beschuldigte bisher nicht identifiziert werden. Jedoch existiert eine Videoaufnahme der Tatausführung.

Das Amtsgericht Hildesheim erließ einen Beschluss, mit dieser Videosequenz an die Öffentlichkeit zu gehen und auf diese Weise nach dem bislang unbekannten Täter zu fahnden.

Hinweise erbittet die Polizei Hildesheim unter der Telefonnummer 05121/939-115.

Tatvideo

Videosequenz

 

Hinweise an:

Polizei Hildesheim

Tel: 05121/939-115

Artikel-Informationen

12.07.2019

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln