Braunlage: Diebstahl von Bargeld aus Portemonnaie

 
 

Am 07.02.2020, um 11:53 Uhr, entwendete der bislang unbekannte, männliche Täter das Portemonnaie der 75-jährigen Geschädigten aus ihrer Handtasche, welche sie offen im Kindersitz des Einkaufswagens deponiert hatte. Die Tat ereignete sich im Edeka-Markt in 38700 Braunlage, Am Buchholzplatz 6.

Noch innerhalb des Einkaufsmarkt entnahm der Beschuldigte Scheingeld in Höhe von 150 Euro aus dem Portemonnaie, steckte das Bargeld ein und legte das Portemonnaie zwischen die Obstauslagen. Im Anschluss passierte der Täter den Kassenbereich und entfernte sich in unbekannte Richtung.

Durch das Videoüberwachungssystem wurde der Täter während der Tat gefilmt und aufgezeichnet.

Bei dem Täter handelt es sich um einen Mann, mittleren Alters mit gepflegtem Bart. Er ist mit einer blauen Jeans, einem blauen Pullover, einem hellen Hemd, einem grün/grauen Parker und einer schwarzen Wollmütze bekleidet. Das Erscheinungsbild ist (ost-) europäisch.

Auffällig bei der Tatausführung ist das zielgerichtete und schnelle Handeln, welche eine Routine des Täters zeigt und vermuten lässt, dass der Täter regelmäßig ähnlich gelagerte Delikte begeht.

Zeugen, welche Angaben zum Täter machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Goslar unter der Telefonnummer 05321/339-0 zu melden.


Hinweise an:

Polizei Goslar

Tel: 05321/339-0

Artikel-Informationen

02.07.2020

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln