WERTSACHEN SICHER AUFBEWAHREN!

Wertsachen z H richtig lagern

Trickdiebe nutzen die Corona-Krise, um sich unter verschiedenen Vorwänden Zugang in Ihre Wohnung oder Ihr Haus zu verschaffen. Hier versuchen die Täter offen herumliegende Wertsachen (Geld, Uhren, Schmuck, Bankkarten, Autoschlüssel usw.) zu stehlen.

Tipps zum Schutz:

  • Wertsachen nicht in Nähe der Haustür oder Flur liegen lassen
  • Besondere Wertsachen, wie z. B. teure Uhren, sollten in einem Wertbehältnis aufbewahrt werden (Wertbehältnisse bis 1000 kg müssen fest verankert werden - s. Herstellerangaben)
  • Selten genutzte Wertsachen in einem Bankschließfach aufbewahren
  • Erstellen einer Wertgegenstandsliste mit Fotos (nach Diebstahl schneller auffindbar sowie reibungslose Schadensregulierung mit Versicherung)
Weitere Informationen finden Sie ►hier
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln